Aktion im Juli

 

Samstag, den 13.07.2024,

10:00 – 15:00 Uhr:

 

Weingut Schlumberger

 Markgräflerland

 

2023 ist der erste Jahrgang, bei dem die Tochter Josefine Schlumberger die volle Verantwortung im Keller übernahm.

Josefine ist keine Unbekannte in der deutschen Weinwelt. Viele kennen sie aus ihrer Zeit als Badische und Deutsche Weinkönigin. 
 

2023 wurde Josefine zur Jungwinzerin des Jahres gekürt. Beim bundesweiten Wettbewerb der DLG konnte sie die Jury in drei Runden mit ihrem Fachwissen und ihren Weinen überzeugen und durfte sich am Ende über den zweiten Platz freuen.

 

Gutedel Gutswein trocken 2023
Der Markgräfler Klassiker, genau wie er in unseren Augen sein sollte: staubtrocken, leicht, feingliedrig und elegant.

8,50 € / Fl.
(11,33 € / L)

 

Gutedel Feinhefe trocken 2022

Die ursprünglichste Art Gutedel zu genießen, mit einem leisen Duft nach Boskop-Äpfeln und frischem Bauernbrot.

9,50 € / Fl.

(12,66 € / L)

 

Pinot Noir EICH 2019

Ein reiner Südhang mit der aufgesetzten Trockenmauer in der „Eich“, eines der schönsten Rebstücke in Laufen. Hier fühlen sich die anspruchsvollen Pinot-Trauben pudelwohl.

Spontan vergoren, im gebrauchten Barrique gereift und unfiltriert gefüllt.

19,00 € / Fl.

(25,33 € / L)